Rollercoaster Links Sitemap Gästebuch Chronik Impressum

Du bist alles was ich brauche

Alles was ich brauche


... und ich möchte die Gelegenheit nutzen dir
zu erzählen, wie das Lied:

Du bist alles was ich brauche

entstanden ist.

Normalerweise ist es so, dass ich mir meine Gitarre
greife, Akkorde übe und einfach drauflos spiele -
weil es mir halt verdammt viel Spaß macht :-)

Tim gab mir vor vielen Jahren den Tipp, dabei immer zu
singen. Einfach nur so, was mir gerade in den Sinn
kommt - und diesen Ratschlag befolge ich noch heute!

Viele meiner Lieder sind so entstanden. Bei anderen
Liedern hatte ich zuerst den Text und versuchte dann,
eine passende Melodie dazu zu finden.
Eine Variante, die mir noch immer deutlich schwerer fällt!

Die Entstehungsgeschichte von Du bist alles was ich brauche
ist der von Hallo meiner kleiner Schatz (Schlaflied) sehr ähnlich.

Hundsmüde machte ich mich auf den Weg ins Bett,
konnte jedoch nicht einschlafen. Ich drehte mich
von einer Seite auf die andere und hatte plötzlich die
Melodie und den kompletten Refrain im Kopf. Zum Glück
lag mein Smartphone in greifbarer Nähe und am nächsten
Tag schrieb ich den restlichen Text...

Das Leben ist wie eine Achterbahn, wir wissen
nicht was uns erwartet.

Wünsch Dir alles [5.768 KB] Liebe und Gute
Eberhard